Belgisches Bier

Obwohl wir über zur Zeit über 50 verschiedene belgische Biere auf unserer Karte führen, ist das nur eine Auswahl der über 1.400 verschiedenen Biere, die das kleine Land bietet. Deshalb versuchen wir immer neue und interessante Biere sowohl von größeren, aber vor allem auch kleineren Craft-Brauern herüber zu holen.

Bei der letzten Zählung hatten wir so etwa 150 verschiedene Biere im Haus.

 

In unseren Bierproben (am 1. und 3. Freitag des Monats) wollen wir diese Bierkultur auch hierzulande bekannt machen. Bei Interesse bitte anrufen.

 

Finest Beer and Ales.

Bier muss nicht nur ein durstlöschendes Getränk sein, dass man möglichst in großen Mengen konsumiert. Exzellente Spezialbiere stehen von der Qualität, der komplexen Geschmacksstruktur und dem Produktionsaufwand auf einer Stufe mit exklusiven Weinen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diesen Stellenwert zu vermitteln.

 

Z.B. mit dem Duvel Tripel Hop , das ab dem Jahrgang 2017 mit dem Citra-Hopfen gebraut wird.

 

Das Duvel Bier wird normalerweise mit zwei verschiedenen Hopfensorten gebraut, dem Saaz und dem Golden Steyring.

Die typische Duvel-Geschmakspalette wird durch den dritten Hopfen angereichert durche frische Noten von exotischen Früchten.

Durch die verwendete ‘dryhopping’ Technik werden diese Aromen zusätztlich betont.

 

Unsere Bierkarte umfasst neben wechselnden Craft-Bieren u.a. folgende Standardmarken:

 

Stella Artois Lager

Estaminet Pils
Hoegaarden Wit, Grand Cru oder Wit Citron bzw. Rosée
Duvel und Duvel Tripel Hop

La Chouffe, Mc Chouffe und Houblon Chouffe
Bush Amber
Jupiler Tauro
Kwak im Steigbügelglas
Delirium Tremens mit dem rosa Elefanten
Leffe Blond oder Brune
Maredsous Blond, Brune oder Triple
Palm alkoholfrei

St. Bernardus Pater, Prior und Abt

Struise Brouwers: Struise Witte, Struise Rosse, Tsjeeses, Black Albert, Rio Reserva, Kloeke Blonde, Pannepot und Pannepeut

 

Trappistenbiere:
Achel blond oder bruin
Chimay Bleu, Rouge oder Triple
Rochefort 6°, 8° oder 10°
Orval
Westmalle Dubbel oder Triple

Manchmal auch Westvleteren Blond, 8 oder 12

De Kiewit Zundert

 

Lambic:

3 Fonteinen Oude Geuze
Mort Subite Geuze oder Oude Geuze
Mort Subite Kriek (Kirschlambic)

Boon Mariage Parfait
Belle-Vue Kriek oder Framboise (Himbeerlambic)

Lindemans Faro, Framboise oder Pecheresse

Andere Sorten (z.B. Cantillon) je nach Verfügbarkeit.

 

Rood-Bruin:

Verzet Oud Bruin

Rodenbach Classic und Grand Cru

Liefmans Goudenband

Struise Brouwers Ypres Reserva

 

IPA:

Brouwers Verzet Golden Tricky

Dochter van de Korenaar: Crime Passionel

Vedett IPA

Green Flash Westcoast IPA

Kontakt

Petit Belge
Wilhelmstr. 36
65183 Wiesbaden

Eingang Marktplatz auf der Rückseite der Marktkirche!

 

Telefon
+49 611 1667720

 

E-Mail
petitbelge@vanbeirs.de

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

Öffnungszeiten Café:

Montag 10:00 - 18:00 Uhr

Dienstag-Samstag

9:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Bistro:

Montag 10:00 - 18:00 Uhr

Dienstag-Donnerstag

11:30 Uhr - 20:00 Uhr

Freitag 11:30 Uhr - 24:00 Uhr

Samstag 9:30 - 22:00 Uhr


Café und Bistro sind
Sonntags geschlossen